mark-kussmannsacher-titel.jpg
  • Kunde
    AXA IM – Real Assets / FOM Real Estate GmbH
  • Leistungen
    Name, Branding, Teaser-Kampagne, PR

MARK
Münchens Neue Office Landmark

Das große Bürogebäude mit architektonischem Hochpunkt und eigenem Vorplatz markiert einen neuen Office Standort zwischen Innenstadt und Pasing. Um Gebäude und Standort Bedeutung zu verleihen, wurde der Name MARK vom Begriff Landmark abgeleitet. Der personifizierte Name schenkt dem Gebäude eine moderne Nahbarkeit – und als architektonischer Begriff kommuniziert er die Bedeutung für München.

Da bei Gebäuden dieser Größenordnung zum Vertriebsstart durch die Makler noch keine finalen Grundrisse und Planungen vorliegen – war die Idee, eine dreistufige analoge und digitale Teaser-Kampagne zu starten, die in Schritt 1 + 2 Neugierde weckt und im 3. Schritt das Gebäude präsentiert. Um die Makler frühzeitig handlungsfähig zu machen, wurde ein Teaser–Exposé generiert, welches das Gebäude als werthaltige Marke mit einzigartigen USP´s darstellt. Die überdimensionierte Größe des Exposés und der Grundrisseinleger richten dabei den Focus auf Großmieter mit überdurchschnittlichem Flächenbedarf. Zeitgleich zur Litfaßsäulen-Kampagne wurde erfolgreich eine dreistufige Social Media Kampagne gestartet. Auch die MARK Teaser-Website wurde zeitgleich dreistufig gelauncht. Ein zusätzliches Makler-Set enthält Give-aways, die dem Makler helfen, das Gebäude bei Unternehmen zu platzieren. So wird das MARK zur sichtbaren Marke lange bevor das Gebäude fertig gestellt sein wird.